Berufsbildungs­zentrum Hochwald

die bessere Schule

Projekte

23. Januar 2024

Fehltage dank Busverbindung

(ein Kommentar von Niklas Schäfer, Annika Traußneck, Jule Kracht und Amy Weber, Fachoberschule 11.1)

7:40 Uhr Schulstart am BBZ Hochwald, erst 17 von 25 Schülern der Fachoberschule 11 sind anwesend. 7:46 Uhr drei weitere Schüler (aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers verzichtet) kommen. Um 7:50 Uhr treffen dann schließlich die restlichen Schüler der Klasse ein. Situationen wie diese gehören zu den alltäglichen Problemen am BBZ Hochwald in Nunkirchen. Auf zuverlässige und pünktliche Busse müssen die Schüler nicht nur vor dem Unterricht warten, nach Schulende gehen die Probleme weiter. Keine zeitnahen Busverbindungen, unerklärliche Busausfälle, verspätete Busse, Anschlussbusse, die verpasst werden, oder Wartezeiten bis zu 90 Minuten……………..

01. Dezember 2023

Check thiz out

Heute: Dittgen – Dein Ausbildungsbetrieb informiert!
Heute besuchten uns Cornelia Zündorff und Verena Martin der Firma Dittgen, ein mittelständiges Bauunternehmen in Schmelz. Das Traditionsunternehmen besteht bereits seit 1897 und wurde über 47 Jahre von Frau Dittgen geleitet und aufgebaut, bevor es 2022 von Marco Reiter und Matthias Juchem übernommen wurde. Bereits im Jahr 2020 wurden Dittgen an die Juchemgruppe verkauft, die sich mit den Bereichen Steinbruch, Asphaltmischwerk, Betonwerk, Straßenbau, Bauwerkinstandsetzung und Vertriebsgesellschaft befasst.

28. November 2023

Check thiz out

Heute besuchten uns Hauptmann Mario Schmidt gemeinsam mit Elisa Zippel, um die Abschlussklassen über Chancen und Möglichkeiten bei der Bundeswehr zu informieren. Herr Schmidt ist über den Wehrdienst 1997 zur Bundeswehr gekommen. Frau Zippel absolvierte 2022 ihr Fachabitur und ist seitdem in der Karriereberatung in Saarlouis tätig. Sie strebt ein duales Studium bei der Bundeswehrverwaltung an, ist also in einem zivilen Beruf unterwegs. Was heißt das?

24. November 2023

Check thiz out

Heute: Meiser (stellvertretend für das Bündnis innovativer Unternehmen) – Dein Ausbildungsbetrieb informiert!
Das Bündnis innovativer Unternehmen (BiU) ist ein Zusammenschluss aus fünf verschiedenen Unternehmen, die zukünftigen Bewerbern den einfachen Einstieg ins Berufsleben ermöglichen möchten. So kann man sich mit einem Klick auf www.biu.saarland für alle Unternehmen gleichzeitig bewerben.

16. November 2023

Check thiz out

Heute: SaarGummi – Dein Ausbildungsbetrieb informiert!
Mit 7800 Mitarbeitern weltweit, davon 1000 in Büschfeld, gehört Saargummi laut der IHK (2022) zu den 15 größten Arbeitgebern im Saarland. Das Unternehmen besitzt eine lange Tradition und ist nur deshalb so erfolgreich, weil qualifizierte Mitarbeiter das Unternehmen voranbringen. Dorothe Kreusch, Mitarbeiterin der Personalabteilung und Ausbilderin, besuchte uns heute gemeinsam mit dem Ausbilder Kai Reinhard und der Auszubildenden zur Industriekauffrau Annalena Hoffmann, um über das Unternehmen sowie den Bewerbungsprozess zu informieren……

10. November 2023

Check thiz out

Heute: Sandra Hein, Gesamtleitung der Kitas und FGTS in der Gemeinde Schmelz

Heute besuchte uns Sandra Hein, Gesamtleitung der Kitas und Freiwilligen Ganztagsschulen (FGTS) in der Gemeinde Schmelz. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin arbeitete sie einige Jahre in der Kita, bevor sie die Leitungsposition übernahm. Parallel dazu studierte Frau Hein Pädagogik der frühen Kindheit, sodass sie im Anschluss daran die Gesamtleitung der Kitas und Freiwilligen Ganztagsschulen der Gemeinde Schmelz übernehmen konnte. Ein Studium ist hierfür die Voraussetzung.

07. November 2023

Check thiz out

Heute: Bierverlag Kessler – Dein Ausbildungsbetrieb informiert!

Heute besuchte uns Herr Matt vom Bierverlag Kessler. Herr Matt ist gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann und übernimmt bei Bierverlag Kessler mehrere Tätigkeiten. Neben dem Einkauf, Vertrieb, Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit ist er verantwortlich für mehrere Auszubildende.

20. Juli 2023

Projektwoche vom 17.07.- 20.07.2023 – Das haben wir geschafft!

Unsere ersten Projekttage sind vorbei und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

  • Die Kräuterschnecke wurde komplett gesäubert und vorbereitet für die Bepflanzung im September
  • Der Flur zum Sekretariat bekam einen neuen Anstrich mit neuem Design
  • Die Pfandflaschensammler findet ihr ab nächstem Schuljahr in Gebäude 1 und 2
  • Handgemachte Upcyclingprojekte schmücken die Zimmer der Projektteilnehmer
  • Gesunde Rezepte wurden ausprobiert
  • Die Lehrer haben bei „Schlag den Lehrer“ mit 80/16 gewonnen
  • Unser neues Insektenhotel wurde zusammengebaut und bereits mit den ersten Materialien bestückt

29 Juni 2023

Wortsegel Schreibwettbewerb

Gestern Nachmittag fand die Prämierung des 18. Wortsegel Schreibwettbewerbs der @gemeinde_tholey statt.
Egzon Hasani, Schüler der Fachoberschule 12, hat sich dazu motiviert, außerhalb des Unterrichts ein Gedicht zum Thema Krieg und Frieden zu verfassen. 🕊️ Und dies hat Eindruck gemacht.

Er hat es zwar nicht unter die besten Drei geschafft, dennoch gehört sein Werk zur engeren Auswahl, die besonders diskutiert wurde. Gemeinsam mit seiner Deutschlehrerin Frau Schmitt machte er sich deshalb auf ins Tholeyer Rathaus, um in einer Feierstunde gemeinsam mit Bürgermeister Maldener, der Jury und der neuen Bildungsstaatssekretärin Jessica Heide die Besten zu kören. Egzons Gedicht wurde in der jährlichen Broschüre abgedruckt (wir sind hier als einziges BBZ vertreten!) und als Dank gab es einen Gutschein für das Tholeyer Spaßbad!

Herzlichen Glückwunsch!

April 2023

Besuch unserer Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot

Am Freitag, 14.04., besuchte uns unsere Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot, um mit der Fachoberschule 11, Fachbereich Wirtschaft, ein Interview zu führen.
  • Verwalten Sie Ihren Instagram Account selbst?
  • Wurden Sie schon einmal Opfer von Cyber-Mobbing?
  • Googlen Sie sich manchmal selbst?
  • Warum sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv?

Februar 2023

10.02.2023

Für den guten Zweck. Die BFS Abschlussklassen haben einen Teil ihres Erlöses der Weihnachtsfeier heute der Waderner Tafel übergeben.

Für den guten Zweck 💵
Die BFS Abschlussklassen haben einen Teil ihres Erlöses der Weihnachtsfeier heute der Waderner Tafel übergeben. Zudem haben sie noch spontan eingeladen, Lebensmittel zu spenden!
Eine tolle Aktion! 👍🏻

Dezember 2022

Es wird weihnachtlich in unserem BBZ!

Unser BFS Abschlussklassen laden euch herzlich zu einer kleinen Weihnachtsfeier am 16.12. ein. Waffeln, Punsch und andere Leckereien warten auf euch, um die Vorweihnachtszeit zu versüßen.

Teile des Erlöses möchten die Klassen an die Tafel der Stadt Wadern spenden!

Kommt vorbei und verbringt einen besinnlichen und leckeren Vormittag.

Ein Traum von einem Beruf: Schülerinnen und Schüler gestalten eigene Comics zu Beruf und Ausbildung

Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich war gestern zu Gast am Berufsbildungszentrum Hochwald in Nunkirchen und am Hochwald-Gymnasium in Wadern. Hier lernte sie Schülerinnen und Schüler kennen, deren selbstkreierte kreative Comics in einem Heft erschienen sind. ………

07.11.2022

11.10.2022

25. August 2022

Unser eigener Wald für unsere Holzwerkstatt

Durch das „Mitdabeisein“, je nach Schulklasse und Jahr, an mehreren Stellen, entsteht so eine Wahrnehmung für den Werkstoff Holz und seine Anbindung an die Mitwelt und deren Einflüsse und der einzelnen Menschen, die hiermit verbunden sind, sowohl als als Verarbeiter als auch als Verbraucher oder Benutzer des hergestellten Möbels. Es wird auch eine sehr differenzierte Fehlerkultur gepflegt, das heißt, hier können und dürfen Fehler gemacht werden, denn die Auswirkung eines Z.B.  falsch abgemessenen und dann abgeschnittenen Werkstückes, geht direkt in die eigene Befindlichkeit des „Sich-Selber-Ärgerns“ über. Nur bei der Arbeitssicherheit, die allerhöchste Priorität hat, gibt es keinerlei Toleranz…….