Berufsbildungs­zentrum Hochwald

die bessere Schule

Schulsozialarbeit

Yvette Mäder

Erziehungswissenschaftlerin, M.A.

Telefon: 0 68 74- 18 69 90 26

Liebe Schüler/ Schülerinnen!

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte!

Das Programm „Soziale Arbeit in den staatlichen Berufsbildungszentren im Saarland“ ermöglicht Schülern/ Schülerinnen sozialpädagogische Unterstützung in ihrer beruflichen, schulischen und persönlichen Wegeplanung am Übergang von der Schule in den Beruf. Diese Hilfestellung in der individuellen Perspektiventwicklung (Schule, Ausbildung, Praktikum), der gemeinsame Austausch mit den maßgeblich Beteiligten und Netzwerkpartner in diesem Prozess sowie die Beratung zur Bewältigung individueller Problemsituationen bilden die wesentlichen Schwerpunkte meiner Tätigkeit in der Schulsozialarbeit.

Hierzu gehören zum Beispiel das Bewerbungscoaching, die Unterstützung zur Selbstaktivität, die Krisenintervention, Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit, Praktikumsbegleitung und selbstverständlich das vertrauliche Gespräch, das oftmals eine befreiende Wirkung haben und das eine oder andere Problem unmittelbar lösen kann.

Wenn Ihr also meine Hilfe benötigt in einer für Euch erschwerten Situation, Problematik- ob schulischer, beruflicher oder persönlicher Art-kommt einfach auf mich zu! Ich freue mich, Euch kennenzulernen und Euch ein Stück auf Eurem Weg mit zu begleiten.

In diesem Unterstützungsprozess ist auch der aktive Austausch mit Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, von bedeutsamer Wichtigkeit. Ob es um die Berufswegeplanung, Praktikumsvorbereitung, Ausbildungsplatzsuche oder individuelle Lebenslage der jungen Heranwachsenden geht: ich stehe Ihnen gerne als Ansprechperson zur Verfügung und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Ich bin montags bis freitags von 07h30 bis 16h15 in der Schule anzutreffen und telefonisch erreichbar. Gerne können Sie mit mir individuelle Termine vereinbaren.

Freundliche Grüße,

Yvette Mäder