Berufsbildungs­zentrum Hochwald

die bessere Schule

Ich sehe was, was du nicht siehst

Kunstprojekt der Klasse SPF 10

Das war das Motto des Kunstprojektes in Erziehung- und Verhaltenslehre der Klasse SPF 10 unter der Leitung der Klassenlehrerin Frau Kläser.

Du starrst auf graue Linien und plötzlich erscheint dir wie ein Geist eine lächelnde Frau. Ein statisches Bild gerät in Bewegung. Was passiert da im Gehirn? Nachdem diese Frage durch den fachtheoretischen Unterricht des Projektes gelöst war, ging es an den praktischen Teil.

Die Anfertigung der optischen Täuschungen bereitete vielen Schülerinnen und Shcülern der Klasse sehr viel Freude, einigen jedoch auch ein ganz schönes Seufzen.

Die Schülerinnen und Schüler wählten unter anderem Werke aus, die „optische Illusionen mit visuellen Nachwirkungen“, „Bewegungsillusionen“, „optische Täuschungen aus unmöglichen Objekten“, „vermeintliche Größenunterschiede“ oder  „mehrdeutige Darstellungen“ abbilden.

„Optische Illusion“

„Mehrdeutige Darstellungen“

„Bewegungsillusion“

Diese und viele weitere „optische Täuschungen“ der SPF 10 sind im Foyer des Gebäudes zwei am BBZ Hochwald ausgestellt.